Ferienpark mit Freibad / Außenbecken Ferienpark mit Schwimmbad Landal Ferienparks Niedersachsen

Landal GreenParks Salztal Paradies (Dein Ferienpark im Harz)

In unmittelbarer Nähe zum Nationalpark Südharz liegt die niedersächsische Kurstadt Bad Sachsa, die für ihr mildes Reizklima bekannt ist. Wer jetzt glaubt, hier kommen nur Kururlauber auf ihre Kosten, liegt falsch. Denn hier befindet sich auch der Landal Park Harz, der sich hervorragend sowohl für einen Aktiv-Urlaub zu zweit als auch für einen erlebnisreichen Familienurlaub eignet.

Das Landal Salztal Paradies
Das Landal Salztal Paradies

INHALTSVERZEICHNIS:

Darum lohnt sich ein Urlaub im Landal Park Harz

  • Der Landal Park Harz liegt in unmittelbarer Nähe zum Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz.
  • Mit seinen ausgedehnten Wäldern ist der Nationalpark Harz sowie den vielen Mythen und Sagen nur eine kurze Autofahrt entfernt.
  • Rund um den Landal Ferienpark Harz gibt es herrliche Wander- und Fahrradwege, die sich auch für Familien mit Kindern sehr gut eignen.
  • Von Bad Sachsa aus kannst Du tolle Ausflüge unternehmen – beispielsweise nach Goslar und Quedlinburg.
  • Der sagenumwobene Brocken wartet mit allen seinen Attraktionen auf Dich und Deine Familie.
  • Im Harz wird deutsch-deutsche Geschichte erlebbar, die Du mit Deinen Kindern wunderbar entdecken kannst.
  • Der Ferienpark Harz ist der einzige Landal GreenParks in Deutschland mit einem großen Erlebnisbad!

Der Landal Park Harz im Überblick

  • Der Landal Park Harz ist rund vier Hektar groß und liegt am Rand eines Waldes in sonniger Hanglage.
  • Er hat 105 modern ausgestattete Ferienwohnungen und -häuser in zehn unterschiedlichen Kategorien, die zwischen 35 und 160 Quadratmeter groß sind. Hier finden zwei bis zehn Personen Platz.
  • Es gibt barrierefreie Ferienwohnungen, die sich gut für Personen mit Körperbehinderung eignen.
  • Für Familien mit Kindern stehen besonders kinderfreundliche Ferienwohnungen zur Verfügung – es warten beispielsweise Hochbetten und lustige Frosch-Duschen auf die kleinen Gäste.
  • In einigen Ferienwohnungen sind Hunde (gegen Aufpreis) erlaubt. Diese hundefreundlichen Unterkünfte haben in der Regel einen eingezäunten Garten. Außerdem erwarten Deinen Vierbeiner ein Hundebett sowie Futter- und Wassernäpfe.
  • Für vierbeinige Gäste gibt es im Ferienpark Harz außerdem eine Hundedusche mit warmem Wasser und spezielle Hundeabfallbehälter. Darüber hinaus wird eine Auswahl an Hundeprodukten im Parkshop angeboten.
  • Es gibt viele schöne Restaurants in direkter Nähe zum Landal Ferienpark Harz. Auf dem Gelände selbst gibt es mit der „Bowlingbar“ ein Bistro mit leckeren Snacks und Drinks. Außerdem kannst Du hier mit Deinen Kindern auf einer der vier Bahnen eine Partie Bowling spielen.
  • Im Parkshop werden frische Backwaren sowie eine große Auswahl an Lebensmitteln, Getränken und Süßigkeiten angeboten. Weitere Supermärkte und Geschäfte gibt es direkt in Bad Sachsa.
  • Du kannst bei der Reservierung Deiner Ferienwohnung zusätzlich ein Einkaufspaket bestellen, dessen Produkte dann bei Ankunft bereits auf Dich warten.
  • Neben dem Erlebnisbad und einem saisonalen Freizeitprogramm gibt es im Ferienpark Harz ein Indoor-Spieleparadies, Sport- und Spielplätze, ein Air-Trampolin, eine Hüpfburg sowie ein Kinder-Club (für Kinder ab 3 Jahren), das beliebte Bollo-Haus und einen Natur-Erlebnispfad (Angebote sind teils kostenpflichtig).
  • Digitales Highlight im Landal Park Harz ist das neue Spiel „Landal Adventure“. Mit der entsprechenden Landal-Adventure-App kannst Du Deine Kinder auf ein digitales Abenteuer durch den Ferienpark schicken.
  • Außerdem erwarten Dich und Deine Familie (gegen Gebühr) ein Fitness-Studio sowie eine Eislaufhalle (im Sommer mit eingeschränkten Öffnungszeiten)

Das Erlebnisbad Salztal Paradies im Landal Park Harz

Im Ferienpark Harz befindet sich das Erlebnisbad Salztal Paradies, in dem große und kleine Wasserratten auf ihre Kosten kommen. Das Schwimmbad bietet für fast jeden Geschmack eine große Auswahl an Action und Wasserspaß.

Neben einem 25 Meter Sportschwimmbecken gibt es eine Kinderlandschaft, tolle Rutschen sowie Whirlpools und Massagebecken. Für Entspannung sorgt eine weitläufige Saunalandschaft mit einem römischen Dampfbad.

Übersicht über die wichtigsten Attraktionen im Erlebnisbad Salztal Paradies:

  • Freibad mit Liegewiese und Spielplatz
  • Wellenbad
  • 95 Meter Reifenrutsche
  • Wildwasserkanal mit Massagedüsen
  • 25 Meter Sportschwimmbecken
  • Whirlpools, Massagebecken, Sole-Vital-Lounge u.v.m.
  • Kinderbadelandschaft mit einem extra flachen Becken, Kinderrutsche und Badepilz. Das Wasser ist etwa 32° Grad warm
  • Je nach Saison werden auch Schwimmkurse angeboten

Die weiteren Landal Ferienparks mit Erlebnisbad Angebot im Ausland sind:

  • Landal Vierwaldstättersee (Schweiz)
  • Hof van Saksen (Niederlande)
  • Landal Het Vennenbos (Niederlande)
  • Landal De Lommerbergen (Niederlande)
  • Landal Seawest (Dänemark)
  • Landal Søhøjlandet (Dänemark)

Tipps für einen erlebnisreichen Familienurlaub im Landal Park Harz

Der Ferienpark Harz ist der ideale Ausgangspunkt, um tolle Wander- und Fahrradtouren zu unternehmen und dabei die wunderschöne Natur des Harzes zu entdecken. Darüber hinaus kannst Du viele interessante Ausflüge unternehmen – nicht nur in geschichtsträchtige und hübsche Städtchen oder zu herrlichen Naturerlebnissen. Auch die tragische deutsch-deutsche Geschichte, die 1990 mit dem Mauerfall endete, wird in dieser Region erlebbar.

3 Tipps für interessante Museumsbesuche

Tipp #1 – NatUrzeitmuseum Bad Sachsa

Wenn Du noch mit etwas jüngeren Kindern unterwegs bist, dann ist ein Besuch des NatUrzeitmuseums Bad Sachsa genau das Richtige für Dich. Dieses spannende Museum nimmt Dich und Deine Kinder mit auf eine Reise durch die verschiedenen geologischen Zeitalter des Südharzes.

Aufgeteilt in die vier Welten Meer, Feuer, Wüste und Geo erfährst Du, wie der Südharz zu dem wurde, was er heute ist. Dabei spielen Saurier im Wüstenklima genauso eine Rolle wie Fische in einer tropischen Umgebung oder urzeitliche Vulkanausbrüche.

Tipp #2 – Zisterzienser Kloster Walkenried

Nur rund 7 Kilometer vom Landal Park Harz entfernt, befindet sich das Zisterzienser Kloster Walkenried, das Dich und Deine Familie in die längst vergangene Welt des Mittelalters entführt. Du wirst überrascht sein, wie viele Parallelen sich zur heutigen Zeit finden lassen. Denn viele Wirtschaftsstrukturen, die wir heute als modern bezeichnen, wurden schon vor 900 Jahren von den Zisterziensern entwickelt und umgesetzt.

Seit 2010 gehört das Kloster Walkenried zum UNESCO Weltkulturerbe Bergwerk Rammelsburg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft. Damit ist es der älteste Teil dieses Ensembles.

Auf Dich wartet eine Zeitreise, die im 13. Jahrhundert beginnt, und Dir einen spannenden Einblick in das Leben der Zisterzienser gibt. Darüber hinaus erlebst Du die atemberaubende Architektur der Gotik hautnah.

Tipp #3 – Grenzlandmuseum Bad Sachsa

Auch das Grenzlandmuseum befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Ferienpark Harz, denn es liegt mitten im Kurpark von Bad Sachsa. In diesem Museum erlebst Du mit Deinen Kindern ein Stück Zeitgeschichte, denn es entführt Dich in die Zeit der deutsch-deutschen Teilung von 1945 bis 1990.

Abgesehen von den Auswirkungen, die diese Grenze auf die Menschen auf beiden Seiten hatte und immer noch hat, wird dieser wichtige Teil der deutschen Geschichte verständlich aufgearbeitet und in den Kontext mit dem Zweiten Weltkrieg und der Neuordnung Europas nach Kriegsende gestellt.

3 Tipps für tolle Erlebnisse mit Kindern

Tipp #1 – Besuch des Herzfalkenhofes

Am Ortsrand von Bad Sachsa befindet sich der Katzenstein, einem Vorberg des Ravensberges. Hier liegt der Harzfalkenhof, der Dich und Deine Kinder mit seinen Adlern, Falken und anderen Greifvögeln begeistern wird. Im Sommer finden täglich atemberaubende Flugvorführungen statt.

Abgesehen von den vielen prächtigen Jägern der Luft, kannst Du jede Menge über den Greifvogelschutz und die -zucht sowie über die Falknerei lernen. Außerdem hast Du Gelegenheit, einen Blick auf die einzigartige Schneegeier-Zucht zu werfen. Diese seltenen asiatischen Geier können bis zu 100 Jahre alt werden und leben eigentlich in der Bergwelt des Himalayas.

Achtung: Kinderwagen, Buggys und Rollstühle sind im Herzfalkenhof nicht erlaubt, da diese zu angstbedingtem Stress bei den Raubvögeln führen. Auch Hunde sind daher leider nicht willkommen.

Tipp #2 – Spaziergang durch den Märchengrund

Deine Kinder lieben Märchen? Dann ist ein Besuch des Märchengrunds in Bad Sachsa ein „must do“, wenn Du einen Urlaub im Ferienpark Harz verbringst. Der Märchengrund liegt ebenfalls auf dem Katzenstein und wurde bereits 1910 errichtet. Damit ist er der älteste Märchenpark in Deutschland.

Besonders hervorzuheben ist, dass im Märchengrund komplett auf Plastik sowie moderne, digitalisierte Technik verzichtet wird. Auf dem wunderschön in die Natur eingebetteten Gelände werden viele bekannte Märchen dargestellt. Außerdem gibt es ein begehbares Märchen- sowie ein Hexenhaus. Wer will, kann dort bei der Hexe Hillebille ein Hexendiplom ablegen.

Tipp #3 – Ausflug zum Baumwipfelpfad in Bad Harzburg

Rund 50 Autominuten vom Ferienpark Harz entfernt, befindet sich der Baumwipfelpfad, der im Kurpark von Bad Harzburg seinen Einstieg hat. Du spazierst mit Deinen Kindern auf rund 1.000 Metern durch die Baumkronen. Dabei habt ihr nicht nur tolle Ausblicke in den Harz, sondern passiert verschiedene Erlebnisstationen und lauft über einen Glassteg sowie eine Abenteuerbrücke.

Der Baumwipfelpfad ist zwischen acht und 22 Meter hoch und mündet in eine Aussichtsplattform, die sich etwa 26 Meter über der Erde befindet. Je nach Jahreszeit werden Führungen angeboten – von Insekten- über Natur- bis hin zu Sonnenaufgangsführungen.

Familienurlaub im Harz: Landal Parks Salztal Paradies
Familienurlaub im Harz: Landal Parks Salztal Paradies

3 Tipps für einen Ausflug zum Brocken

Tipp #1 – mit der Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken

Ein Urlaub im Harz, ohne den Brocken zu besuchen? Das geht natürlich überhaupt nicht. Wenn Du mit Kindern unterwegs bist oder Deine Wanderkondition zu wünschen übrig lässt, ist eine Fahrt mit der Brockenbahn perfekt für Dich.

Steigst Du in Wernigerode in den von einer historischen Dampflok gezogenen Zug, erreichst Du die Endstation in etwa 1 Stunde und 40 Minuten. Startest Du vom Bahnhof Drei-Annen-Hohne aus (wo es auch einen großen Parkplatz gibt), dauert die Fahrt nur noch 50 Minuten.

Ingesamt überwindet die historische Schmalspurbahn 1.125 Höhenmeter, bis sie kurz vor dem Gipfel am Ziel ist. Die letzten 18 Höhenmeter spazierst Du auf Schusters Rappen nach oben. Aber keine Angst: Der Weg ist gut ausgebaut und bequem zu laufen.

Tipp #2 – auf dem Goetheweg zum Brocken

Wenn Wandern das Hobby von Dir und Deiner Familie ist und es schon einmal eine etwas anspruchsvollere Wandertour sein darf, dann nehme den Goetheweg, um den Brocken als Wanderer zu erobern. Start und Ziel dieser Rundwanderung ist die Bushaltestelle Torfhaus in Altenau, die rund 35 Kilometer vom Landal Park Harz entfernt ist.

Die Strecke ist etwa 16 Kilometer lang und führt Dich durch den Nationalpark Harz auf den Brocken. Dabei spazierst Du durch das Torfhausmoor mit vielen seltenen Pflanzen und kannst die herrliche Natur des Harzes genießen. Plane für Deine Wanderung eine Zeit von mindestens 6 Stunden ein.

Tipp #3 – mit der Kutsche auf den Berg der Hexen

Eine ganz besonders schöne Art, um auf den Brocken gelangen, ist eine Kutsch- oder Planwagenfahrt. Ausgangspunkt für einen solch romantischen Tagesausflug ist Schierke. Das ist nicht nur ein Ortsteil von Wernigerode, sondern auch der letzte Ort unterhalb des Brockens.

Mit zwei Pferdestärken geht es in etwa zwei Stunden hinauf zum Brocken. Unterwegs kannst Du die herrliche Natur bestaunen. Außerdem erfährst Du allerlei Wissenswertes über den Nationalpark Harz. Auf dem Gipfel angekommen, hast Du ausreichend Zeit, um die Aussicht zu genießen und den höchsten Berg in Norddeutschland zu erkunden, bevor es wieder zurück nach Schierke geht.

Ferienpark im Harz: Das Fazit

Der Landal GreenPark im Harz bietet viel Natur, Erholung und bei Bedarf ein vielschichtiges Programm. Zu jeder Jahreszeit. Egal ob als Paar oder als Familie. Hier kommt jeder auf seine Kosten.

Nochmal etwas nachlesen? Das Inhaltsverzeichnis:

Du brauchst noch weitere Ferienpark Optionen?

Dann schaue dir die Ferienparks der Anbieter mal an. Samt Karte, wo welcher Park so liegt 😉

Hier alternativ die Ferienparks Deutschland Karte:

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden