Ferienparks Deutschland Nordrhein-Westfalen Roompot Parks

Roompot Parks Bergresort Winterberg – Der Ferienpark mitsamt TOP Ausflugstipps

Das Roompot Parks Bergresort Winterberg im Sauerland ist genau der richtige Ferienpark für Dich, wenn Du einen Urlaub in herrlicher Natur und mit vielen Sportmöglichkeiten verbringen möchtest. Abgesehen von einem tollen Winterurlaub hat die Region auch im Frühling, Sommer und Herbst viel zu bieten – von traumhaften Naturschutzgebieten über herrliche Rad- und Wanderwege bis hin zu jeder Menge anderer Freizeitaktivitäten. So kommt auch bei Deinen Kindern keine Langeweile auf.

Ferienpark Roompot Bergresort Winterberg Deutschland Karte
Ferienpark Roompot Bergresort Winterberg Deutschland Karte

Darum lohnt sich ein Urlaub im Roompot Parks Bergresort Winterberg

  • Im Winter sind die Skipisten und Langlaufloipen nur einen kurzen Spaziergang von der Haustür des Ferienparks entfernt.
  • Als Wintersportbegeisterter kannst Du hier internationale Meisterschaften im Bob, Skeleton oder Rennrodel hautnah miterleben.
  • In allen anderen Jahreszeiten wartet hier ein Wanderwegenetz von rund 480 Kilometern auf Dich. Außerdem gibt es etwa 1.140 Kilometer ausgeschilderte Radwege sowie 5 Schwimmbäder und Badeseen, in denen große und kleine Wasserratten auf ihre Kosten kommen.

Das Roompot Parks Bergresort Winterberg im Überblick

  • Das Roompot Parks Bergresort Winterberg besteht aus vier modernen Appartementhäusern mit jeweils 7 luxuriös ausgestatteten Ferienwohnungen. Die Ferienwohnungen, die 4 bis 12 Personen Platz bieten, sind zwischen 60 und 130 Quadratmeter groß.
  • In allen Wohnungen des Parks steht kostenloses WiFi zur Verfügung. Außerdem ist entweder ein Balkon oder eine Terrasse vorhanden.
  • Im Untergeschoss eines jeden Appartementhauses gibt es eine Sauna, die kostenlos genutzt werden kann. Darüber hinaus ist hier sowohl eine Waschmaschine als auch ein Wäschetrockner (gegen Aufpreis) vorhanden.
  • In einigen Wohnungen sind auch Hunde (gegen Aufpreis) erlaubt.
  • Die Appartementhäuser liegen am Hang und sind über Treppen erreichbar. Daher sind die Ferienwohnungen für Menschen mit Gehbehinderungen leider nicht so gut geeignet.
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Tipps für einen erlebnisreichen Natururlaub im Roompot Parks Bergresort Winterberg

Winterberg ist über seine Grenzen hinaus als Wintersportort bekannt – hier kannst Du mit Deinen Kindern einen perfekten Winterurlaub auf herrlichen Skipisten und Langlaufloipen verbringen. Aber auch zu jeder anderen Jahreszeit ist das Sauerland ein ideales Ziel für einen entspannten Urlaub oder eine kurze Auszeit über das Wochenende.

3 Tipps für kinderfreundliche Wanderungen

Tipp #1 – Naturweg Nuhnewiesen in Hallenberg

Die leichte Rundwanderung führt auf 3 Kilometern in das größte zusammenhängende Mähwiesengebiet von Nordrhein-Westfalen. Start und Ziel ist der Parkplatz am Friedhof in Hallenberg.

Zu den Höhepunkten zählt der Spaziergang durch die Medebacher Bucht, die sich entlang der Landesgrenze zu Hessen erstreckt. Mit ein bisschen Glück kannst Du hier brütende Braunkehlchen und Schwarzstörche entdecken. Und im Frühjahr erleben Deine Kinder bunt blühende Wiesen, die in einer solchen Vielfalt nur noch selten zu finden sind.

Tipp #2 – Winterberger Schluchten- und Brückenpfad

Diese abenteuerliche Wanderung beginnt mitten im Kurpark im Zentrum von Winterberg. Von hier aus geht es auf einer Strecke von 4,1 Kilometern hinunter in eine Mittelgebirgsklamm. Achte daher darauf, dass sowohl Du als auch Deine Kinder gute Wanderschuhe tragen.

Der Rundwanderweg führt vorbei an schroffen Felswänden, kleinen Wasserfällen und plätschernden Bachläufen. Dabei geht es 122 Meter hinunter bis zu einem Natur- und Angelsee. Ein echtes (Wander-)Abenteuer, das ein wenig Kondition und Trittsicherheit erfordert.

Tipp #3 – Eine „ganz natürliche“ Rallye durch Neuastenberg

Nur 6 Kilometer vom Roompot Parks Bergresort Winterberg entfernt liegt das Höhendorf Neuastenberg. Hier kannst Du auf knapp 3 Kilometern eine spannende Wander-Rallye mit Deinen Kindern machen, auf der Ihr viel Wissenswertes über die Natur und die Region erfahren könnt.

Auf diesem Naturerlebnisweg sorgen 19 Stationen für Abwechslung – welche Blätter gehören zu welchem Baum, welche Geräusche können mit geschlossenen Augen erkannt werden, was hat es mit dem Sauerländischen Gebirgsverein auf sich? Das sind nur einige der Fragen, die gestellt werden.

3 Tipps für Abenteuer mit Kindern

Tipp #1 – geführte Eselwanderung mit Eselführerschein

Die Natur mit Tieren zu erleben, ist für Kinder ein ganz besonderes Abenteuer. Was gibt es da Schöneres, als einmal mit einem Esel durch die Natur zu spazieren? Das kannst Du mit Deinen Kindern in Bad Berleburg erleben, das nur eine halbe Autostunde vom Roompot Parks Bergresort Winterberg entfernt ist.

Bevor es losgeht, muss der Esel natürlich erst einmal von der Weide geholt, geputzt und gesattelt werden. Dann kann es mit dem tierischen Wanderbegleiter und einem Wanderguide auch gleich losgehen, um die Natur zu erkunden. Dabei erfährst Du allerhand Wissenswertes über Esel und am Ende können Deine Kinder vielleicht auch mit dem Esel sprechen.

Tipp #2 – Schanzenführung an der St. Georg Sprungschanze

Einmal wie Markus Eisenbichler oder Severin Freund durch die Lüfte fliegen – das wirst Du auf der St. Georg Sprungschanze zwar nicht lernen können. Aber wie sich so ein „Adler“ hoch oben fühlt oder wie man überhaupt Nachwuchs-Skispringer wird, können Deine Kinder bei einer Führung an der St. Georg Sprungschanze erfahren.

In der zweistündigen Führung werden viele Fragen rund um diese Sportart beantwortet, und mit ein bisschen Glück könnt Ihr den Athleten sogar beim Training zuschauen.

Tipp #3 – Stadtrundgang durch die Altstadt von Winterberg

Nach einem aufregenden Vormittag in der Sauerländer Natur ist ein Stadtrundgang durch die Altstadt von Winterberg genau das Richtige für Dich und Deine Kinder. Bis heute prägen viele hübsche Fachwerkhäuser die Altstadt und erinnern an längst vergangene Zeiten.

So war die Winterberger Kirche aus dem 13. Jahrhundert einst eine bekannte Station auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela in Spanien. Auf dem gemütlichen Stadtrundgang erfahrt Ihr viel über die wechselhafte Stadtgeschichte und wie die Menschen hier bis ins 18. Jahrhundert gelebt haben. Und nach all den spannenden Geschichten gibt’s ein Eis für jeden!

3 Tipps für Wasserratten

Tipp #1 – Strandtag am Hillebachsee in Niedersfeld

Knappe 10 Kilometer vom Roompot Parks Bergresort Winterberg entfernt liegt der Hillebachsee, der im Sommer mit vielen Freizeitaktivitäten im und auf dem Wasser lockt. Bevor Du mit Deinen Kindern ins kühle Nass springst, umrundet Ihr den Stausee erst einmal zu Fuß. Das geht auch prima, wenn Deine Kinder noch im Kinderwagen unterwegs sind.

Außerdem gibt es an diesem Stausee natürlich einen wunderschönen Strand mit Badebucht sowie eine Wasserskianlage und einen großen Spielplatz. Ideal für einen perfekten Strandtag mit Sport und Entspannung.

Tipp #2 – ein Tag im Naturfreibad Hallenberg

Einmal ganz ohne Chlor und Chemie seine Bahnen im Schwimmbad ziehen, das geht hervorragend im Naturfreibad Hallenberg. Auch hier kannst Du mit Deinen Kindern problemlos einen herrlichen Sommertag verbringen.

Dabei sorgt frisches Bergquellwasser, das biologisch gereinigt wird, für ein tolles Badeerlebnis und eignet sich auch besonders gut für Kinder, die unter Hautallergien leiden. Während der Nachwuchs nach Herzenslust im Nichtschwimmerbecken planscht, kannst Du im großen Becken ausgiebig schwimmen oder einen Kopfsprung vom Sprungturm wagen.

Tipp #3 – Tagesausflug zum Hennesee

Wenn Du am Wasser mehr als nur einen entspannten Strandtag einlegen möchtest, dann eignet sich der Hennesee perfekt für einen Tagesausflug. Er ist 35 Kilometer vom Roompot Parks Bergresort Winterberg entfernt und bietet für Dich und Deine Kinder viele Freizeitaktivitäten.

Hier kannst Du in hübschen Badebuchten den Sprung ins kühle Nass wagen, mit der MS Hennesee bei Kaffee und Kuchen über den Stausee schippern oder einfach die Natur bei einem Spaziergang erleben. Und wenn Du sportliche Kinder hast, dann lauft Ihr die Himmelstreppe hoch – das sind 333 Stufen, die direkt zum Staudamm hinauf führen.

3 Tipps für tolle Naturerlebnisse

Tipp #1 – Besuch des Naturkinos Elkeringhausen

Einfach einmal die Seele baumeln lassen und die Natur genießen. Das geht ganz besonders gut im Naturkino Elkeringhausen. Wenn Du gut zu Fuß bist, kannst Du auch direkt vom Roompot Parks Bergresort Winterberg dorthin wandern.

Im Naturkino angekommen, erwartet Dich eine großartige Fernsicht, die – je nach Jahres- und Tageszeit – die Natur um Dich herum in zauberhaften Farben in Szene setzt. Als „Leinwand“ für dieses Naturschauspiel dient ein großer Holzrahmen. Auf bequemen Bänken oder Relaxliegen kannst Du entspannen und Dich einfach von der Natur berauschen lassen.

Tipp #2 – Barfußpfad in Langewiese

Du bist noch nie barfuß durch die Natur spaziert? Dann wird es aber Zeit, dass Du den Barfußpfad in Langewiese ausprobierst. Damit Du den Rundweg unbeschwert starten kannst, schließt Du Schuhe und Rucksack in einem der vorhandenen Spinde ein.

Dann geht es erst einmal für 3 Minuten zum Wassertreten ins Kneipp-Becken. So bist Du bestens für den Barfußrundweg gerüstet, der Dich über 12 Stationen führt. Lass Deine Füße ganz in Ruhe spüren, wie sich Waldboden, Hackschnitzel oder Kies anfühlen.

Tipp #3 – Naturschutzgebiet „Neuer Hagen“

Nur 15 Minuten mit dem Auto vom Roompot Parks Bergresort Winterberg entfernt, befindet sich das größte Hochheide-Gebiet in ganz Nordrhein-Westfalen. Das einzigartige Naturschutzgebiet liegt auf einer Höhe von 800 Metern und unmittelbar an der Grenze zu Hessen.

Hier erlebst Du eine außergewöhnliche Heide- und Hochmoor-Landschaft, die eine seltene Tier- und Pflanzenwelt beherbergt. Neben der einen oder anderen arktischen oder alpinen Pflanze kannst Du mit ein bisschen Glück einen Auerhahn oder Ziegenmelker beobachten.

Mehr TIPPS für Winterberg gesucht? Bei unserem Beitrag zum Roompot Parks Résidence Winterberg gibt es noch mehr… 🙂

FAZIT zum Roompot Bergresort in Winterberg

Wer hier Langeweile bekommt ist selber Schuld. Im Roompot Parks Bergresort Winterberg gibt es zu jeder Jahreszeit ein reichhaltiges Angebot und für jedes Alter ist etwas dabei.

Du brauchst noch weitere Ferienpark Optionen?

Dann schaue dir die Ferienparks der Anbieter mal an. Samt Karte, wo welcher Park so liegt 😉